Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Sichtwechsel — 03 — das E.V.A.-Prinzip

Michael

Wahrscheinlich würdest Du mich für blöd erklären, wenn ich einen Text am PC schreibe, ihn ausdrucke und den Tippfehler mit Tippex auf dem Ausdruck korrigieren würde in der Hoffnung, das der dann weg ist. Denn Du weißt, was beim nächsten Ausdruck passiert? Richtig, der Fehler ist immer noch da. Erst mit der richtigen Eingabe kann die Software das richtige Ergebnis an den Drucker

Was bei einem PC logisch und einfach klingt, ist auf einer anderen Ebene gar nicht mehr so offensichtlich.

Darum geht es in dieser Folge des Sichtwechsels; wie unser Gehirn ähnlich eines Computers funktioniert.

Sichtwechsel — 02 — Weltbild

Michael

So, jetzt geht es so rich­tig los. Das letzte was Du gehört hast, war ja das Intro und jetzt stie­gen wir in des Thema Sichtwechsel ein.  Ich hab mir lange Gedanken gemacht. Und ich weiß nicht, wie es bei Dir…

Sichtwechsel — 01 — Intro

Michael

Hallo und will­kom­men zu meiner ersten Podcastfolge Sichtwechsel. Worum geht es mir dabei? Einfach mal die Sicht auf neue Dinge zu werfen oder bestehende Sichtweise zu verän­dern — zu wech­seln. ob das nun einzelne Wörter sind (wie z. B. “Weltbild”)…

Was geht ab im Corona-Wahn

Michael

Seit eini­ger Zeit gras­siert ja jetzt schon dieser Virus auf dem Planeten. Und anfangs hab ich mir auch gedacht: “Hey, was soll’s, das ist über­trie­ben, was da wieder einmal aufge­bauscht wird!” Doch mitt­ler­weile sehe auch ich das Ganze anders. Alleine…

Konditionierungen und Glaubenssätze

Michael

Ich lebe in meiner eige­nen Matrix aus Konditionierungen und Glaubenssätzen, die ich in meinem Leben über­nom­men,  instal­liert und gepflegt habe.  Doch was sind Glaubenssätze über­haupt?  Aus meiner Sicht sind es Annahmen, von denen ich ausgehe, das sie eintref­fen werden. Ich…

Realität

Michael

Meine Realität ist das Ergebnis der Wahrnehmung und der Interpretation / Verarbeitung dieser Eindrücke.  WTF… Das bedeu­tet ja — wenn ich mich auf die Erkenntnisse der Wahrnehmung beziehe — das meine Realität genauso nur einen Mikrobruchteil dessen wider­spie­gelt, was “da…

Wahrnehmung

Michael

Ja, was ist Wahrnehmung für mich? Eigentlich ist es ganz einfach: Die Aufnahme von Informationen durch meine Sinneskanäle (Sehen, hören, fühlen, riechen, schme­cken).  Und da wird es auch schon tricky. Denn so wie ich die Welt wahr­nehme nimmt sie nun…

Angst und Furcht

Michael

Immer wieder poppt das Thema auf. Aus meiner Sicht wird des öfte­ren gerne die Angst für alles herge­nom­men, was in einem Menschen Unbehagen erzeugt. Doch oft ist es einfach die Furcht, die uns lähmt. Furcht: Ist immer konkret auf etwas…